HELIOS-Klinikum

Sie sind hier:  Ennepetal (Startseite) – Ärzte & Notdienst – HELIOS Klinikum Schwelm

HELIOS Klinikum Schwelm

Dr.-Moeller-Straße 15, 58332 Schwelm
Telefon: (02336) 48-0
Telefax: (02336) 48-414 00

Notruf: 112

Notfallpraxis am Helios-Klinikum:
Samstag, Sonntag, feiertags 9 bis 13 und 15 bis 21 Uhr

==========================

Das HELIOS Klinikum Schwelm ist ein Akutkrankenhaus der Regelversorgung im südlichen Ennepe-Ruhr Kreis mit 401 Betten. Unter seinem Dach vereinen sich die Fachabteilungen:

  • Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie,
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe,
  • Geriatrie mit Geriatrischer Tagesklinik,
  • Innere Medizin,
  • Kinder- und Jugendmedizin,
  • Urologie und Kinderurologie,
  • das Zentrum für Unfallchirurgie, Orthopädie und
  • Wirbelsäulenchirurgie
  • sowie eine Belegabteilung für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde.
  • Die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie sowie das Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie und das Institut für Labormedizin und Mikrobiologie komplettiert das medizinische Leistungsangebot genauso wie die interdisziplinär ausgerichteten Zentren Darmzentrum, Wirbelsäulenzentrum, Beckenbodenzentrum, das Zentrum für Alterstraumatologie und eine Schlaganfall-Spezialstation – die sogenannte „Stroke Unit“.

Die medizinischen Fachbereiche, Institute, Funktionsabteilungen und Ambulanzen arbeiten dabei möglichst immer Hand in Hand.

==========================

Das HELIOS Schwelm informiert

Die Artikel befinden sich auf dem Portal der Ennepetaler Nachrichten

30. September: HELIOS Vortragsabend: „Wenn der Rücken schmerzt“
Vortragsabend am HELIOS Klinikum Schwelm stellt die Frage „OP oder nicht OP – Wann muss operiert werden?“ Wo: Forum im HELIOS-Klinikum Schwelm; Wann: Mittwoch, 05. Oktober 2016 um 18 Uhr. Fast jeder Erwachsene in Deutschland kennt Rückenbeschwerden. Über 6 Millionen Menschen leiden bundesweit …

15. September: HELIOS Klinikum Schwelm begrüßt das 500ste Baby des Jahres
Im HELIOS Klinikum Schwelm wurde das 500. Baby in diesem Jahr geboren. Herzlich willkommen Simon! Mit dem kleinen Gevelsberger wurde nun das 500. Baby dieses Jahres im HELIOS Klinikum Schwelm geboren. Am 7. September 2016 war es soweit: Mama Janine Fritsche brachte ihren ersten Sohn auf die Welt.

11. September: Kinderklinik ist qualitätsgeprüft und zertifiziert
Kinderklinik ist qualitätsgeprüft – Zertifizierung am HELIOS Klinikum Schwelm durch „GKIND“ Eine „große Auszeichnung“ und „den Lohn für die exzellente Versorgung der kleinen und jungen Patienten“ konnte nun die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am HELIOS Klinikum Schwelm entgegen nehmen: Sie…

10. September: Vortragsreihe startet mit „Blick in die Blase“
Ein „Blick in die Blase“ – Vortragreihe am HELIOS Klinikum Schwelm startet wieder nach der Sommerpause Mit einem „Blick in die Blase“ startet die Vortragsreihe „Wir für Ihre Gesundheit“ des HELIOS Klinikums Schwelm nach der zweimonatigen Sommerpause. Am Mittwoch, 14. September,…

7. September: Homöopathie-Kurse für Säuglinge und Eltern 
Kurse über Homöopathie für Säuglinge, für werdende Eltern und für Großeltern am HELIOS Klinikum Schwelm Im Rahmen der Elternschule bietet Maria Grossman, ehemalige langjährige Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am HELIOS Klinikum Schwelm, wieder zwei Kurse an: Am…

26. August: Ab sofort hundegestützte Therapie in der Geriatrie
Therapeuten auf vier Pfoten am HELIOS Klinikum Schwelm – Hundegestützte Therapie ergänzt ab sofort das Therapieangebot der Klinik für Geriatrie. Möglichkeiten für Patienten mit Demenz weiter ausgebaut. Die Klinik für Geriatrie mit Tagesklinik am HELIOS Klinikums Schwelm bietet ihren Patienten, insbesondere…

31. Juli: HELIOS Klinikum Schwelm: Bufdis und FSJler gesucht
Wie geht es nach der Schule weiter? – Bufdis und FSJler gesucht. HELIOS Klinikum Schwelm hat noch Plätze frei Für viele Schulabgänger stellt sich auch in diesem Jahr wieder die Frage: Wie geht es weiter nach dem Schulabschluss? Während die einen schon…

31. Juli: Neuer Pflegekurs startet – jetzt anmelden
HELIOS Klinikum Schwelm unterstützt pflegende Angehörige und solche, die es werden möchten. Um Menschen, die andere zu Hause pflegen wollen, zu unterstützen sowie ihre Kompetenz im Bereich der häuslichen Pflege stärken und zu fördern, bieten die beiden speziell geschulten Pflegetrainerinnen…

4. Juli 2016: Mit Kameras im Kreißsaal wurde für Format „Teenie-Mütter“ gedreht
Mit Kameras in den Kreißsaal – Im HELIOS Klinikum Schwelm wurde für das Format „Teenie-Mütter“ gedreht. Eigentlich war es eine ganz normale Geburt – und doch wieder nicht: Denn die 16-Jährige Nina Klee hatte nicht nur ihren Freund Tomasz und ihre…

22. Juni 2016: Krankenhaus-Seelsorgerinnen verabschieden sich 
Blick zurück auf intensive Gespräche und vielfältige Begegnungen: Anne Braun-Schmitt und Barbara Palm-Scheidgen verabschieden sich aus der Krankenhausseelsorge „Der Abschied gehört zum Leben dazu“ – da sind sich die evangelische Pfarrerin Anne Braun-Schmitt und die katholische Gemeindereferentin Barbara Palm-Scheidgen einig. „Auch…

14. Juni 2016: Hilfe für die kleine Osvalda
Friedensdorf International schickt Mädchen aus Angola zur Behandlung ins HELIOS Klinikum Schwelm Die kleine Osvalda hat Glück gehabt — Glück im Unglück. Vor ungefähr drei Jahren erkrankte die heute Neunjährige in ihrem Heimatland Angola an der sogenannten Osteomyelitis, einer Entzündung…

9. Juni 2016: Wegen Ramadan Hotline für Klinikärzte und niedergelassene Mediziner eingerichtet
HELIOS Klinikum Schwelm beteiligt sich an Info-Hotline. Am Montag begann der Fastenmonat Ramadan. Ärzte stehen immer dann vor besonderen Herausforderungen, wenn sich gläubige Muslime im Fastenmonat gegen die Einnahme von Medikamenten entscheiden. Ärzte des HELIOS Klinikums Schwelm bieten daher…

15. April 2016: Homöopathiekurse für Säuglinge, Kleinkinder und Großeltern
Gleich zwei Kurse bietet wieder die ehemalige langjährige Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am HELIOS Klinikum Schwelm, Maria Grossman, im Rahmen der Elternschule im April und Mai an. Am 26. April 2016 beantwortet Maria Grossman die Fragen von…

13. April 2016: Vortrag: „Kleine Beule – (k)ein großes Problem“, Leistenbrüche
Leistenbrüche stehen im Fokus des April-Vortrags im HELIOS Klinikum Schwelm Als Leistenbruch oder auch Leistenhernie bezeichnet man einen Durchbruch von Bauchorganen durch eine Lücke in der Leistendecke. Nach Angaben der Deutschen Herniengesellschaft leiden bundesweit allein etwa 275.000 Menschen jährlich an einem…

10. April 2016: Bundesweiter „Tag gegen den Schlaganfall“ am 10. Mai
Viele Schlaganfälle sind vermeidbar – mehr als 130.000 Schlaganfälle pro Jahr könnten in Deutschland verhindert werden, allein durch die Vermeidung und Kontrolle von Risikofaktoren. Der bundesweite „Tag gegen den Schlaganfall“ am 10. Mai 2016 steht deshalb unter dem Motto „Stopp den Schlaganfall – mit Nachdruck gegen…

31. März 2016: Aktionstag „Damit der Fuß fit bleibt“
Aktionstag am HELIOS Klinikum Schwelm informiert am Samstag, 9. April 2016 über Fußgesundheit Ein menschlicher Fuß besteht aus insgesamt 26 Knochen, 27 Gelenken, 32 Muskeln und Sehnen und 107 Bändern – und diesen muten Menschen tagtäglich eine Menge zu: Die…

18. März 2016: Neue Methode bei Behandlung von Bauchschlagader-Aneurysmen
Lebensrettung durch schonende OP HELIOS Klinikum Schwelm bietet neue Methode bei der Behandlung von Bauchschlagader-Aneurysmen an. Sie bleiben oft unbemerkt, sind aber Zeitbomben im Körper: Reißt ein Aneurysma – eine Erweiterung einer Schlagader (Arterie), die in allen Körperregionen auftreten kann,…

15. März 2016: Vortrag HELIOS im Hagebölling Gevelsberg: „Das schwache Herz“
Das schwache Herz im Mittelpunkt – Vortrag des HELIOS Klinikums Schwelm im Dorf am Hagebölling in Gevelsberg Das menschliche Herz vollbringt beeindruckende Leistungen: Im Laufe eines durchschnittlichen Lebens schlägt es rund 3,5 Milliarden Mal und pumpt insgesamt etwa 250 Millionen Liter…

14. März 2016: Infoabend über Elterngeld
Elterngeld ist Thema in der Elternschule – Infoabend im HELIOS Klinikum Schwelm Basiselterngeld, Elterngeld Plus und Partnerschaftsbonusmonate: Seit Mitte letzten Jahres haben Eltern viel mehr Möglichkeiten, Kindererziehung und Beruf zu vereinbaren. Allerdings ist es schwierig den Überblick zu behalten und das…

16. Februar 2016: HELIOS-Klinik: Weiteres Qualitäts-Zertifikat erhalten
Um bei Durchbrüchen von Organen aus der Bauchhöhle (Hernien) den Menschen im Ennepe-Ruhr-Kreis die bestmögliche Versorgung auf einem hohen Niveau anbieten zu können, nimmt das HELIOS Klinikum Schwelm an der deutschlandweiten Hernien-Datenbank zur wissenschaftlichen Evaluierung von Bruchoperationen teil und hat…

15. Februar 2016: Vortragsreihe vom HELIOS: Wenn das Hüftgelenk ersetzt werden muss
Vortrag der Abteilung für Orthopädie am HELIOS Klinikum über „Minimalinvasive Operation bei Endoprothektik des Hüftgelenks“ in Gevelsberger Sparkassen-EnnepeFinanzCenter. In der orthopädischen Chirurgie ist der Einsatz eines künstlichen Hüftgelenkes eine bewährte Behandlungsmethode, um Patienten Schmerzfreiheit und Beweglichkeit zu ermöglichen. Dabei gibt…

19. Januar 2016: HELIOS: Ein Buch, das Mut machen möchte
Krebspatientin Simone Heintze liest im HELIOS Klinikum Schwelm aus ihrer Heilungsgeschichte „Aufgeben? – Niemals!“ Als Simone Heintze 2013 an Brustkrebs erkrankte, war dies für sie ein Déjá-vu – und trotzdem ganz anders. Mit 13 und 16 Jahren war sie schon…

14. Januar 2016: HELIOS-Vortragsabend: Damit der Sturz nicht der Anfang vom Ende ist
Chefärzte des HELIOS Klinikums Schwelm stellen beim Vortragsabend die Arbeit der Alterstraumatologie vor „Wenn ein älterer Mensch stürzt, bricht nicht nur der Knochen, sondern auch das Selbstbewusstsein!“ – das wissen Prof. Dr. med. Hans Jürgen Heppner, Chefarzt der Klinik für…

5. Januar 2016: HELIOS – Reflux immer im Blick
Im HELIOS Klinikum Schwelm kann der krankhafte Rückfluss dank neuer diagnostischer Ausstattung nach modernstem Standard nun noch schonender diagnostiziert werden. Es drückt und brennt im Brust- und Bauchbereich – Sodbrennen kennen viele. Wer allerdings häufig oder besonders stark daran leidet,…

3. Januar 2016: HELIOS – Erstes Baby 2016 geboren
Am 2. Januar 2016 kam um 5.09 Uhr Mirac Cihan als erstes Baby im neuen Jahr im Helios-Krankenhaus in Schwelm auf die Welt. Der Junge wiegt 3690 Gramm bei einer Größe von 53 Zentimetern. Dr. med. Andreas Leven, Chefarzt der…

19. Dezember 2015: Neue Trikots unterm Weihnachtsbaum
Ein neues Trikot so kurz vor dem Weihnachtsfest – ein schöneres Geschenk hätte man den Nachwuchskickern der U13-2-Mannschaft des TuS-Ennepetal gar nicht machen können. Gestern (16. Dezember 2015) übergab Kirsten Kolligs, Klinikgeschäftsführerin des HELIOS Klinikums Schwelm, im Namen des Krankenhauses…

17. Dezember 2015: Helios-Klinik: Detaillierter Blick ins Herz
Herz-Kreislauferkrankungen sind nach wie vor die häufigsten Todesursachen in Deutschland, über 50.000 Menschen sterben allein jedes Jahr an einem Herzinfarkt. Um diese Zahl zu senken und den Menschen hier in der Region die bestmögliche Versorgung rund um das Herz bieten…

5. November 2015: Intervention gegen häusliche Gewalt – HELIOS-Projekt „IMPLEMENT“
das „Gesine-Netzwerk Gesundheit.EN“ beteiligen sich seit diesem Jahr an dem durch die EU geförderten Projekt „IMPLEMENT“, welches sich eine spezialisierte Unterstützung im…

16. Oktober 2015: „Schnuppertage“ für Medizinstudenten – Summer School am HELIOS
Summer School 2015 am HELIOS Klinikum Schwelm Bereits zum dritten Mal startete im September in der HELIOS-Region West eine Summer School für Medizinstudenten. Vier Tage lang hatten 27 Studenten, die aus ganz Deutschland anreisten, die Möglichkeit in HELIOS Kliniken der…

17. August 2015: HELIOS – Hilfe für die Helfenden
Das HELIOS Klinikum Schwelm bietet wieder Unterstützung für pflegende Angehörige durch speziell geschulte Trainerinnen an: • Neuer Initialpflegekurs startet im September • Angehörigencafé findet zudem jeden 2. Mittwoch im Monat statt Die meisten Menschen wünschen sich, zu Hause im Kreise…

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]