Heilenbecker Talsperre

Ein Ausflug zur Heilenbecker Talsperre

Die Heilenbecker Talsperre (ein Ausflugsziel für Wanderer und Sportler) und welche von 1894 bis 1896 erbaut wurde, ist in Südwestfalen die älteste Talsperre.

Ein Blick auf die idyllisch gelegene Heilenbecker Talsperre (Foto: unbekannt)

Ein Blick auf die idyllisch gelegene Heilenbecker Talsperre (Foto: unbekannt)

Der ca. 12 Kilometer lange Fluss Heilenbecke, der südlich der Talsperre entspringt wird hier gestaut. Ursprünglich für die Hammerwerke und Schleifkotten erbaut hat das Fassungsvermögen des Staubeckens 450.000 m³. Die Staumauer ist teilweise bis zu 16 Metern hoch.

Heute garantiert das Staubecken die Trinkwasserversorgung. Betrieben wird die Talsperre übrigens vom Heilenbecke-Wasserverband.

Die Talsperre steht übrigens aus wissenschaftlichen und baugeschichtlichen Gründen unter Denkmalschutz.

Viele Bänke rund um die Talsperre laden zum Verweilen und Entspannen ein (Foto: unbekannt)

Viele Bänke rund um die Talsperre laden zum Verweilen und Entspannen ein (Foto: unbekannt)

Über die Staumauer hinweg bietet die Talsperre einen 2,4 Kilometer langen Rundweg, der sowohl bei Spaziergängern, als auch Joggern und Wanderern rund um Ennepetal als Ausflugstipp gleichermaßen beliebt ist, da der Weg immerzu am Wasser entlang führt.

Die Route führt durch ein wunderschönes Naturschutzgebiet, welches malerisch von Wiesen und Wäldchen eingerahmt wird.

Ein wunderbares Naturerlebnis für Jedermann

Der Weg um die Heilenbecker Talsperre bei Ennepetal ist tatsächlich ein wundervolles Naturerlebnis, läuft man doch teilweise über pure Felsen und über ursprünglichen Waldboden. Dennoch ist die Talsperre auch für Rollstuhlfahrer befahrbar.

Wenn Sie schön leise durch die Natur gehen, dann begegnen Ihnen auf dem Weg je nach Jahreszeit viele Tiere wie Eichhörnchen, Fuchs und Reh sowie verschiedenste Vögel, die man sonst kaum noch sieht.

Die Heilenbecke, Höhe Kruiners Kotten (Foto: Trey Maturin-Gordon Lappe)

Die Heilenbecke, Höhe Kruiners Kotten (Foto: Trey Maturin-Gordon Lappe)

 

Ennepetal – Die Heilenbecker Talsperre
Datum: 6. Juni 2013
TVennepetal (Enzo Magliocco)

======================

Unsere bisherigen Tipps für Ausflüge in Ennepetal:

.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]